Loading... (0%)

Zum 6. Mal gewonnen

02 Februar 2016
Leichtes Format

Novak Djokovic ist 28 Jahre alt und aus Serbien.
Serbien ist ein Land in Europa
und grenzt an Ungarn.
Er hat das 6.Mal den größten
Tennis-Wettkampf gewonnen.

Der ist in Australien und heißt Australian Open.
Nach fast 3 Stunden hat Novak Djokovic
seinen Gegner Andy Murray besiegt.
Damit ist er jetzt genauso gut wie der
Schwede Björn Borg und der Australier Rod Laver.

Djokovic hat jetzt schon 11 Mal
die Tennis-Meisterschaften gewonnen.
Die Tennis-Meisterschaft heißt Grand-Slam
und besteht aus 4 Wettkämpfen:
– Australian Open, in der Stadt Melbourne, in Australien.
– French Open, in der Stadt Paris, in Frankreich.
– Wimbledon-Meisterschaft, in der Stadt London, in England
– US-Open, in der Stadt New York,
in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Das nächste Ziel von Novak Djokovic ist der Sieg in Paris,
der fehlt ihm noch.
Für seinen Sieg bekam er 3,4 Millionen australische Dollar,
das sind in Euro 2,21 Millionen.

Bericht von Koch Sabrina

Foto: Yann Caradec,
Attribution-Share Alike 2.0 Generic

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone