Loading... (0%)

Über uns

Nachrichten und Zeitungsmeldungen sind oft schwer zu verstehen. Was tut sich in Österreich und in der Welt? Was sagen die
Politiker und Politikerinnen und was meinen sie damit? Besonders wenn du selbst die Politik verstehen und mitwirken möchtest,
kannst du dich hier informieren. Du findest auf dieser Homepage auch Meinungen und Vorschläge, um dein Lebensumfeld und die Welt
ein wenig positiv zu verändern.

Jede Woche werden neue leicht verständliche Nachrichten aus Österreich geschrieben und hier veröffentlicht.

 

Wer leitet die Redaktion?

Hubert Huber und Heinz Wagner vom Kinder-Kurier

 

Wer sind die Redakteure und Redakteurinnen?

Eine gemischte Gruppe aus Schülern und Schülerinnen bzw. Menschen mit Lernschwierigkeiten suchen wöchentlich Medienberichte heraus
und schreiben sie in eine leicht verständliche Sprache um. Manche Informationen werden auch selbst gesucht und Texte dazu verfasst.
Die Redaktion besteht aus der Inklusiven Lerhredaktion im KURIER, der Bürogruppe Horizont von Jugend am Werk und der NMS/CoB Hanreitergasse.

 

Wohin kann ich Anregungen, Wünsche oder Beschwerden schicken?

Heinz Wagner freut sich über Emails. Schreibt ihm, was ihr auf dieser Homepage gerne lesen möchtet oder wie die Homepage
besser gemacht werden kann: heinz@kiku.at

Diese Homepage ist eine Idee von Franz-Joseph Huainigg. Er ist Abgeordneter im Parlament und Sprecher für Menschen mit
Behinderungen der ÖVP. Ihr könnt ihm auch gerne eure Meinungen und Ideen schicken. Auch er freut sich über Emails:
franz.huainigg@parlament.gv.at

Die Nachrichten von news.rechtleicht.at könnt ihr auch twittern oder auf Facebook nachlesen. Auf Facebook könnt ihr auch zu den Beträgen diskutieren.

Diese Homepage wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Frauen ermöglicht. Vielen Dank!

 

Kooperationspartner:

Kurier, BMBF, Jugend am Werk und Lebenshilfe Österreich

 

Technische Umsetzung:

Jürgen Cito und Bernhard Ruzicka von netplatforms


Hier weitere Tipps, wo du dich informieren kannst:

www.rechtleicht.at

Auf dieser Seite findest du Informationen zur Politik, wie Gesetze entstehen und wie du selbst politisch aktiv werden kannst.

www.ohrenschmaus.net

Der Literaturpreis Ohrenschmaus ist ein Wettbewerb für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder Lernbehinderungen. Die Ausschreibung findet jährlich im Frühling (März/April) statt. Die besten Texte werden von einer Jury ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Dezember im Museumsquartier statt.