Loading... (0%)

Meldungen in Kürze

23 Juli 2017
Leichtes Format

In Österreich gibt es viel weniger gefälschtes Geld als letztes Jahr

Eine Fälschung der neuen 50-Euro-Serie © APA/DPA

Eine Fälschung der neuen 50-Euro-Serie © APA/DPA

Einige Menschen versuchen, selbst Geldscheine herzustellen und damit zu zahlen. Diese sehen oft wie echte aus. Das nennt man Geld fälschen und ist verboten. Nur eine einzige Druckerei darf in Österreich Geldscheine herstellen. Diese echten Geldscheine haben Erkennungs-Zeichen, die nicht einfach nachgemacht werden können. Damit darf man in Österreich zahlen. In diesem Jahr hat es viel weniger Falschgeld gegeben als letztes Jahr. Am öftesten wird der 50-Euro-Geldschein gefälscht.

 

Manche Lebensmittel kann man auch nach dem Mindesthaltbarkeits-Datum essen

Ablaufdatum auf einer Zuckerpackung © H. Huber

Ablaufdatum auf einer Zuckerpackung © H. Huber

Wenn man im Supermarkt Essen oder Getränke kauft, steht auf jedem Lebensmittel ein Mindesthaltbarkeits-Datum. Der Hersteller von dem Lebensmittel verspricht, dass man es bis zu diesem Tag essen oder trinken kann. Ein Test zeigte jetzt, dass man manche Lebensmittel auch viel später ohne Probleme essen oder trinken kann. Ein getestetes Joghurt konnte man sogar viele Wochen nach dem Mindesthaltbarkeits-Datum noch essen. Man muss bei abgelaufenen Lebensmitteln trotzdem immer sehr vorsichtig sein.

Der amerikanische Präsident ärgert sich über den Justiz-Minister

Donald Trump und Jeff Sessions (rechts) ©Wiki commons, Flickr - Gage Skidmore

Donald Trump und Jeff Sessions (rechts) ©Wiki commons, Flickr – Gage Skidmore

Donald Trump ist der amerikanische Präsident. Er hat sich mit Personen aus dem Land Russland getroffen. Das gefiel vielen Menschen nicht. Manche wollen sogar, dass Trump nicht mehr Präsident ist. Trump hoffte, dass ihn der Justiz-Minister Jeff Sessions unterstützt. Auch der Justiz-Minister traf sich mit einer Person aus dem Land Russland. Aber der Justiz-Minister wollte dem Präsidenten nicht helfen. Das ärgert den Präsidenten sehr. Der Präsident findet das „extrem unfair“.

 Erklärung Justiz-Minister:

Der Begriff Justiz kommt aus dem Lateinischen. Er bedeutet „Recht“. Zur Justiz gehören alle Einrichtungen eines Landes, die mit Recht zu tun haben. Zur Justiz gehören zum Beispiel auch Gerichte. Die Aufgabe des Justiz-Ministers ist es unter anderem, dafür zu sorgen, dass jeder Mensch vor dem Gericht gleich behandelt wird.

Die Flugzeuge von Easyjet dürfen weiterhin in der EU landen

Ein Fluzeug der Fluglinie easyJet © wikicommons

Ein Fluzeug der Fluglinie easyJet © wikicommons

Die Fluglinie Easyjet kommt aus dem Land Großbritannien. Großbritannien ist ein Land in der Europäischen Union. Großbritannien will aber die EU verlassen. Die Fluglinie befürchtet, dass ihre Flugzeuge dann nicht mehr in einem Land in der EU landen dürfen. Daher wollte Easyjet von einem Land in der EU eine Erlaubnis. Österreich ist auch in der EU. Am Donnerstag hat Österreich der Fluglinie eine Erlaubnis gegeben. Dadurch dürfen die Flugzeuge von Easyjet dann weiterhin in den Ländern der EU landen.

Erklärung: Europäische Union

Einige Länder in Europa bilden freiwillig eine Gemeinschaft. Diese heißt Europäische Union oder auch EU. Seit 2013 hat die EU 28 Mitglieder. Österreich ist am 1. Jänner 1995 zur EU beigetreten

Frauen-Nationalteam startete mit Sieg in Fußball-Europameisterschaft

Österreichs Fußballerinnen starteten die EM perfekt  © apa/afp

Österreichs Fußballerinnen starteten die EM perfekt © apa/afp

Das österreichische Frauen-Nationalteam ist zum ersten Mal bei einer Fußball-Europameisterschaft dabei. Im ersten Spiel bei dieser Europameisterschaft hat das Frauen-Nationalteam gegen die Fußball-Mannschaft des Landes Schweiz gespielt. Österreich hat das Spiel mit 1:0 gewonnen. Nina Burger hat das Tor geschossen. Am Samstag spielt das österreichische Frauen-Nationalteam gegen die Fußball-Mannschaft des Landes Frankreich.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone