Loading... (0%)

Es ist wieder Kürbis-Zeit

05 Oktober 2015
Leichtes Format

Diese Woche möchte ich 5 Kürbis-Rezepte vorstellen.

Jeden Tag kommt ein neues und interessantes Rezept.

Egal ob als Kuchen, Marmelade oder aus dem Ofen,

Kürbis kann man auf verschiedene Arten zubereiten und genießen.

 

Tag 1: Kürbis aus dem Ofen

 

Zutaten:

– 1 Hokkaido-Kürbis

 

Für die Kräuter-Soße:

– Saft von 1 Zitrone

– 2 Tee-Löffel italienische Kräuter

– 8 Ess-Löffel Oliven-Öl

– 2 gepresste Knoblauch-Zehen

– 2 getrocknete Tomaten in Öl, (klein geschnitten)

– 16 Ess-Löffel Weißwein

 

Zubereitung:

Den Kürbis in Spalten schneiden.

Dazu braucht man ziemlich viel Kraft.

Die Schale kann man mitessen, also nicht schälen.

Die anderen Sachen vermischen.

Das ergibt eine Kräuter-Soße.

Die Kürbis-Spalten auf Alufolie legen.

Und mit der Kräuter-Soße bestreichen.

Die Alufolie mit dem Ganzen

zu einem Päckchen zusammen klappen.

Dann bei 180 Grad im Ofen für 30 Minuten lassen.

Den warmen Kürbis kann man mit Rucola-Salat als

Hauptspeise essen.

 

Bericht von Koch Sabrina

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone