Loading... (0%)

Der 3. Dezember ist Tag der Menschen mit Behinderung

03 Dezember 2017
Leichtes Format

Seit vielen Jahren findet am 3. Dezember, der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung statt.
Hier ein Überblick.

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung
ist jedes Jahr am 3. Dezember.
Internationaler Tag bedeutet,
dass dieser Tag auf der ganzen Welt ist.
Seit dem Jahr 1993 gibt es diesen Tag.
Die Vereinten Nationen haben beschlossen,
dass es diesen Tag geben soll.
Die Vereinten Nationen sind ein Bündnis
mit 193 Mitglieds-Ländern.Warum gibt es den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung?
Der Tag soll Menschen dazu bringen
über Menschen mit Behinderung nachzudenken.
Alle Menschen sollen auf die Probleme
von Menschen mit Behinderung aufmerksam werden.

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung
ist auch ein Gedenk-Tag.
Er zeigt, dass Menschen mit Behinderung
ein Teil unserer Gesellschaft sind.
Dass sie die gleichen Rechte haben,
wie Menschen ohne Behinderung.
Und, dass jeder Mensch gleich viel wert ist.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone